Donaufest in Niederalteich 2017

Der Bund Naturschutz und die Spielvereinigung Niederalteich feiern
zusammen mit vielen weiteren Verbänden, Gruppen und Initiativen
am Donnerstag, den 25.
Mai 2017 (Christi Himmelfahrt)
ab 10 Uhr
das schon traditionelle Donaufest in Niederalteich!

Zu diesem Fest laden wir alle Donaufreundinnen und Donaufreunde herzlich ein! Seit dem Jahr 2002 feiern wir in Niederalteich jedes Jahr an Christi Himmelfahrt das "Donaufest"; seit Beginn richten wir dieses Fest zusammen mit der Spielvereinigung Niederalteich aus. Im Lauf der Jahre haben sich weitere Vereine und Verbände in zunehmender Zahl angeschlossen.

Ab 10:00 Uhr:

Exkursionen, Aktionen für Kinder und Jugendliche, Informationsstände und Festzeltbetrieb am Anger.

Ab 14:00 Uhr: Festreden

unter anderem mit

Johann Böhm,
ehem. Präsident des Bayerischen Landtags und Vorsitzender des Landesvereins für Heimatpflege.

Der Verein hat zusammen mit den bayerischen Geschichtsvereinen und dem BUND Naturschutz die Idee entwickelt, die Landschaft entlang der niederbayerischen Donau als Weltkultur- und Naturerbe durch die UNESCO anerkennen zu lassen.

Prof. Dr. Hubert Weiger

Vorsitzender BUND Naturschutz in Bayern e.V und Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland.

Grußworte sprechen außerdem Bürgermeister Albin Dietrich sowie Dr. Christian Stierstorfer vom Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. und Johann Meindorfer für den Verkehrsclub Deutschland e.V..

Ab 16:00 Uhr Ausklang im Festzelt der Spielvereinigung Niederalteich am Anger.

Eine Veranstaltung zusammen mit der Spielvereinigung Niederalteich und weiteren Verbänden, Organisationen und Initiativen.

Klick auf das Bild öffnet pdf-Datei des Faltblattes!
Klick auf das Bild öffnet pdf-Datei des Plakates!