Filmabend "Leben mit der Energiewende" im Cafe Holler

Zusammen mit der Gruppe Local/Global und der Katholischen Erwachsenenbildung Deggendorf laden wir ein zum

Filmabend: "Leben mit der Energiewende"

am Mittwoch, 24. Januar 2018, 19:30 Uhr
Cafe Holler, Amanstraße 8, Deggendorf
(in der Reihe "Der kritische Film" im Cafe Holler)

Während die deutsche Bundesregierung die Energiewende behindert und ausbremst, realisieren Millionen von Bürgern „ihre“ eigene Energiewende! Mehr als 30 % der deutschen Stromversorgung – der regenerative Teil – kommt aus Bürgerhand. Eine Zeitenwende! Energie für Strom, Wärme, Mobilität produzieren die Bürger in Zukunft selber. Ein Film, der für die Energiewende Mut macht !

Der Eintritt ist frei.

Veranstalter: KEB Deggendorf, Gruppe Lokal/Global und BUND Naturschutz Deggendorf

Anschließend besteht Gelegenheit zu weiterem Austausch und "Ratsch" beim BN-Stammtisch (ebenfalls im Café Holler).