Veranstaltungsabsagen und Programmänderungen

Bitte beachten Sie auch unsere aktuellen Hinweise zu Corona-bedingten Veranstaltungsabsagen und Programmänderungen!


Biber im Isarmündungsgebiet und ihre Bedeutung für den Naturschutz

Datum
23.10.2020 19:00 - 20:30

Ort
Infozentrum Isarmündung (Dr. Georg Karl Haus), Maxmühle 3, 94554 Moos

Biber im Isarmündungsgebiet und ihre Bedeutung für den Naturschutz

Referent: Thomas Schoger-Ohnweiler

Kurze Beschreibung:

Das Natura 2000-Gebiet Isarmündung wird durch das Wirken des Bibers aufgewertet. Die meist nachtaktiven Tätigkeiten des Bibers sind eine Strukturbereicherung, von der die Biodiversität insgesamt meist profitiert. Die abwechslungsreiche Präsentation des Gebietsbetreuers aus seiner täglichen Praxis macht das Leben und Wirken dieses großen Nagetieres sicht- und erlebbar. Herzlich willkommen!  Vortragsraum des Infozentrums. Vortrag mit anschließender Vorstellung des „Biberrucksackes“ zur Umweltbildung

Veranstaltung gemeinsam mit dem Infozentrum Isarmündung und dem LBV


Das gedruckte Jahresprogramm können Sie hier als pdf herunterladen.

Gedruckte Programme erhalten Sie bei uns in der Geschäftsstelle oder auch in der Tourist-Info der Stadt Deggendorf, jeweils zu den Geschäftszeiten.