Neue Wildnis an der Isar – erfolgreiche Renaturierung zwischen Freising und Moosburg

Datum
14.10.2017 12:00 - 18:30

Ort
Isar zwischen Marzling und Moosburg

Exkursion:

Leitung: Dr. Christine Margraf, Leiterin BN-Fachabteilung München,

Manfred Drobny, Geschäftsführer BN KG Freising

Anmeldung für Busfahrt bis 9. Oktober unter Tel. 09938-919098 (Infohaus Isarmündung)

Abfahrt 12:00 Uhr Busbahnhof Deggendorf (Wiesenstraße), Ankunft 13:00 Uhr in Moosburg

Bitte Proviant mitnehmen. Festes Schuhwerk und Wanderkleidung werden empfohlen.

Genauere Informationen in der Tagespresse oder unter www.deggendorf.bund-naturschutz.de

Eine Veranstaltung der BN-Kreisgruppe Deggendorf und dem Infohaus Isarmündung in Zusammenarbeit mit den BN-Kreisgruppen Dingolfing-Landau und Freising

Kurze Beschreibung/Inhalt der Maßnahme:

Bei einer Exkursion nach Moosburg werden wir mehrere renaturierte Abschnitte der Isar zwischen Marzling und Moosburg anschauen. Die Isar ist unterhalb des Oberföhringer Wehres (Ableitung des Isar-Kanals) bis Landshut zwar eine Ausleitungsstrecke, aber nicht gestaut. Hier wurden mehrere Maßnahmen zur Redynamisierung durchgeführt, die wir vor Ort besichtigen möchten. 

Genauere Informationen in der Tagespresse oder unter www.deggendorf.bund-naturschutz.de

Das gedruckte Jahresprogramm können Sie hier als pdf herunterladen.