Zur Startseite
  • Home
  • Aktuelles
  • Ortsgruppen
  • Spenden

Welterbe Donau er-fahren: 4. Metten - Niederalteich

Deggendorfer Reparatur-Cafe am 21.07.2022

Am Donnerstag, 21. Juli findet von  17.00 bis 19.00 Uhr das Reparatur-Cafè  im Cafè Holler in der Amanstr. 8 in Deggendorf statt.

Sie haben während dieser Zeit die Möglichkeit, kaputte Gegenstände mit gelernten Fachkräften und Hobbybastlern und -bastlerinnen zu reparieren und nebenbei Gleichgesinnte kennenzulernen. Beim Reparatur-Cafè stehen Elektriker, Schreiner und Hobbybastler zur Verfügung. Wenn die Kaffeemaschine nicht mehr funktioniert, ein Staubsauger den Geist aufgegeben hat oder ein CD-Player keinen Ton mehr von sich gibt, kann gerne ins Reparaturcafe kommen und seine Gegenstände anschauen und gegen eine Spende reparieren lassen. Werfen Sie beschädigte und scheinbar kaputte Gegenstände nicht in den Müll, sondern kommen Sie in unser Reparatur-Cafè.

Um unsere Reparateure und alle Teilnehmenden zu schützen gilt Maskenpflicht. Je nach Nachfrage kommt es zu Wartezeiten, in denen Getränke zur Verfügung stehen.

Dieses Projekt wird getragen vom BUND Naturschutz Kreisgruppe Deggendorf, der Katholischen Erwachsenenbildung, dem Cafe Holler und der Gruppe Lokal/Global.

Infos finden sie auch unter www.repair-deggendorf.de.