Veranstaltungsprogramm für 2020 erschienen

Frisch aus der Layout-Werkstatt kommt das Veranstaltungsprogramm für das Jahr 2020. Mitglieder erhalten das Programm in den nächsten Tagen mit der Post, online steht es bereits zum Download zur Verfügung.

Weiter

Planfeststellung für Donauabschnitt Straubing-Deggendorf

Am 21.01. wurde der Planfeststellungsbeschluss für den ersten Teilabschnitt an der Donau zwischen Straubing und Deggendorf veröffentlicht. Damit sind Staustufen vom Tisch, allerdings bedeutet auch der Ausbau nach "Variante A" Eingriffe in den Fluss.

Weiter

Wir suchen eine Bürohilfe

Für unsere Kreisgruppe suchen wir im Rahmen einer Neubesetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Bürohilfe in Teilzeit mit rund 6,5 Wochenstunden.

Weiter

13. Reparatur-Cafe am 23.01.2020 im Cafe Holler

Zusammen mit der KEB Deggendorf und der Gruppe Lokal / Global laden wir ein zum 13. Reparatur-Café im Cafe Holler (Amanstraße 8, Deggendorf)

WEITER

28. Internationaler Donaukongress in Niederalteich am 7. und 8. Dezember

Der 28. Internationalen Donaukongress am 7. und 8. Dezember mit Vorträgen und kommunalpolitischer Podiumsdiskussion stand unter dem Motto "Donau im Wandel".

Weiter


Aktuelles

30.05.2019 - Das Donaufest in Niederalteich im Landkreis Deggendorf ist für den BUND Naturschutz inzwischen eine liebgewonnene Tradition. In diesem Jahr konnten sich die Veranstalter, der BN und die... weiter

22.01.2020 - „Nach 46 Jahren Einsatz für die lebendige Donau ist das der erste Planfeststellungsbeschluss für einen Wasserstraßen-Ausbau ohne Staustufe“, erklärt Hubert Weiger, Ehrenvorsitzender des BUND... weiter

06.01.2020 - Für unsere Kreisgruppe suchen wir im Rahmen einer Neubesetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Bürohilfe in Teilzeit mit rund 6,5 Wochenstunden. weiter

09.11.2019 - Zum Besuch des CSU-Sprechers im Verkehrsausschuss im Landtag, MdL Jürgen Baumgärtner, in Viechtach ruft der Förderverein Go-Vit daher auf, am Montag, den 11. November ab 11:30 Uhr eine Menschenkette... weiter

31.03.2019 - „Das Bienen-Volksbegehren hat eine ziemliche Nachfrage nach Beratung ausgelöst, was man denn als Einzelner für den Artenschutz tun kann“, stellt Georg Kestel für den BUND Naturschutz fest. „Es ist... weiter

29.01.2019 - Auch in den neu vorgelegten Studien werden nur selektive Berechnungen von fiktiven Rückhaltebecken betrachtet; Deichrückverlegungen wurden pauschal ausgeschlossen und nicht berechnet; zentrale... weiter

Alle Meldungen

Termine

30.01.2020Am Boden bleiben: Die Wunderwelt des lebendigen Organismus BodenLandvolkshochschule St. Gunther, Hengersberger Straße 10, Niederalteich
06.02.2020Gründung Jugendgruppe BUND NaturschutzVereinsheim Fischerdorf, Unterer Sommerfeldweg 10, Deggendorf
13.02.2020Fläche sparen ­ Heimat bewahren: wieweit soll der Landkreis Deggendorf noch zugebaut werden?Landvolkshochschule St. Gunther, Hengersberger Straße 10, Niederalteich
14.02.2020Insektensterben in Bayern: Ursachen, Folgen und StrategienKulturmodell Bräugasse, Bräugasse 9, Passau
20.02.2020Vorbesprechung: Mehrtagesexkursion „Lebenslinie Grünes Band ­ Drehscheibe des Artenschutzes in Mitteleuropa“Gasthof Hopf, Egg 9, Bernried
Alle Termine